Warum Du Schulden unbedingt vermeiden musst!

5 Tipps zur Schulden-Vermeidung & 10 Tipps um Schulden abzubauen

Liste 100 beste Aktien

Schulden Verzweifelt

fLt. einem Bericht im Spiegel ist das größte Risiko sich zu verschulden, arbeitslos zu werden. 19% geben das so an. Bei 11% ist es der Konsum, der in die Schulden getrieben hat. Das Beste ist natürlich es erst gar nicht so weit kommen zu lassen.

Spare in der Zeit, dann hast Du in der Not

Das macht heute aber kaum noch jemand. Konsum steht an oberster Stelle. Man lebt schließlich nur ein Mal und da lebt man flott … Außerdem ist sparen uncool. Das neueste Smartphone und Designerklamotten sind schließlich wichtiger. Und wofür man das Geld nicht hat, kann man ja ganz einfach einen Kredit aufnehmen. Nur vorübergehend – versteht sich. Das wird auch ganz schnell wieder abgezahlt. Oder eine Ratenzahlung für null Zinsen! Da macht es ja gar keinen Unterschied, ob man das vorher anspart oder hinterher abbezahlt. Jeder selber Schuld, wenn er ein solches Angebot nicht annimmt.

Wer so denkt, bezahlt nicht nur null Zinsen, sondern hat auch null finanzielle Bildung

Ein Investor denkt grundlegend anders. Selbst wenn das, was ich kaufe, mit null Zinsen finanziert werden kann, begebe ich mich in eine Abhängigkeit und Abwärtsspirale. Ich kaufe Verbindlichkeiten, aus denen ich oft nur schwer wieder heraus komme. Und das Geld, das ich für den Konsum verwende, ist für Investitionen blockiert. Aber nur Investitionen bringen Dich finanziell vorwärts. Damit bist Du in der Aufwärtsspirale.

Kauf auf Pump hat auch noch einen anderen Effekt. Man belohnt sich mit etwas, das man sich noch gar nicht verdient hat. Die Belohnung verblasst mit der Zeit – die Schulden bleiben. Dann geht noch die Waschmaschine kaputt oder das Auto und schon zerlegt es Dich.


5 Tipps um Schulden zu vermeiden

Tipp 1: Egal wie uncool es klingt – aber mach alles, um keine Schulden zu machen.

Tipp 2: Unbedingt eine Pufferzone aufbauen.

Tipp 3: Wenn Du arbeitslos wirst, unternimm alles um so schnell wie möglich wieder etwas zu finden.

Tipp 4: Wenn Du Schulden hast, bau die so schnell es geht ab. Sprich mit den Gläubigern such Dir einen Nebenjob, mach was und wenn es die Privatinsolvenz ist. Aber dann kannst Du wieder von null anfangen.

Schulden sind destruktiv. Aber wo sollen wir es denn gelernt haben. Alle um uns herum haben Schulden – das ist doch normal? Es gibt keinen Staat, der keine Schulden hat. Das wird ja förmlich seit der Kindheit so vorgelebt. Wie soll man da anders denken lernen?

Es waren einmal 2 Brüder – Zwillinge. Die Mutter rauchte wie ein Schlot. Der Vater soff wie ein Bär. Als sie erwachsen waren, zog der eine nach München – der andere nach Berlin. 10 Jahre später trafen sie sich auf einer Familienfeier wieder. Der eine soff wie ein Bär und rauchte wie ein Schlot. Der andere rührte beides nicht an. Eine Tante fragte: »Wie konntest Du nur so werden«? BEIDE antworteten: »Wie konnte ich etwas anderes werden – bei solchen Eltern?«

Wir haben immer die Wahl, wie wir denken. Und wie und was wir denken bestimmt unser Schicksal.

Tipp 5: Kleb Dir einen Zettel an Deinen Badezimmerspiegel: „Niemals Schulden machen!


10 Tipps um Schulden abzubauen

10 Tipps zum Schulden abbauen #unverschuldet

Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.


 

Wie ich über Schulden denke!

Schulden ziehen Dir nicht nur zusätzliches Geld aus der Tasche. Sie verhindern auch, dass Du Geld zum Investieren hast. Bodo Schäfer empfiehlt, bei Schulden gleichzeitig Vermögen aufzubauen, um ein positives Gefühl des Habens zu entwickeln.

Das einzige wo es Sinn macht Schulden zu machen, ist, wenn ich damit einen Mehrwert schaffen kann. Z.B. ich kaufe eine Maschine für 60.000 € mit der ich ein Produkt herstellen kann, das ich verkaufen kann. Das ist wieder sinnvolle Investition.

Ich kenne auch Menschen, die sagen: „Ich investiere nur noch in mich selbst„. Ein Urlaub oder ein neues Auto ist aber keine Investition. Es ist Konsum. Kann man drehen, wie man will – es bleibt Konsum.


Wie denkst Du über Schulden? Hast Du Schulden und investierst aber gleichzeitig in deine Zukunft?

Liste 100 beste Aktien

Hol dir meinen Ratgeber: „Der sichere Weg zu mehr Geld und Wohlstand“

  • 10 goldene Regeln für erfolgreichen Vermögensaufbau.
  • 10 fatale Fehler, die alle Anfänger machen und deshalb finanziell nicht vorwärtskommen.
  • Bonus Geheimtipp: Wie Du Dir mit einem Investment ganz einfach ein monatliches Zusatzeinkommen aufbaust.

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN:

Über Stefan Eggl 36 Artikel
Stefan Eggl schreibt hier über seine Erfahrungen zum Thema Vermögensaufbau. Er ist überzeugt, dass jeder sein Geld mit den richtigen Investments vermehren kann. Auch Du!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*